schuleLuftbild.jpg

Für die Mehrzahl der Kinder ist Schule der Lebensraum, in dem sie die längste Zeit des Tages verbringen. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen die Stapenhorstschule nicht nur als Ort der Wissensvermittlung kennenlernen, sondern auch als Lebensort, der für und von den Kindern gestaltet und genutzt wird. Dieser Anspruch ist eine Herausforderung für alle Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiteraber, aber auch eine Chance, die es zu nutzen gilt.

Die Stapenhorstschule will ein Ort sein,

  • wo Kinder gern zur Schule gehen, sich wohl fühlen und gut entwickeln können, mit Freude im gegenseitigen Austausch und Respekt miteinander lernen, selbstständig werden und Verantwortung für sich und andere übernehmen;
  • wo sich Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen, ihre Bildungs- und Erziehungsaufträge professionell angehen, mit Freude mit den Kindern arbeiten und sie beim Lernen und in ihrer Entwicklung ermutigen und fördern;
  • wo sich alle Eltern und Familien mit ihren Wurzeln, Werten und Wünschen geachtet und willkommen fühlen, mit der Schulleitung, den Lehrkräften und Erzieherinnen und Erziehern vertrauensvoll zusammen arbeiten und sich in das Schulleben einbringen.

Unser gesamtes Schulprogramm finden Sie hier

Näheres zu einzelnen Konzepten unserer pädagogischen Arbeit
finden Sie links über die Navigationsleiste

© Stapenhorstschule 2013